Mittwoch, 07.05.2008 / Gesellschaftshaus Magdeburg

Lesung mit dem Autor Edgar Hilsenrath

Die Landesvereinigung kuturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V. veranstaltet anlässlich des 75. Jahrestages der Bücherverbrennung von 1933 unter den National-sosialisten eine Veranstaltungsreihe des Erinnerns und Mahnenes.   www.nachdenken-zweifeln.de

"Endstation Berlin" - Lesung des jüdischen Autors Edgar Hilsenrath mit seinem Verleger Volker Dittrich

Eintritt frei

 

Zurück