Samstag, 21.01.2012 / Gartensaal

Tammuz Piano Quartet

TAMMUZ PIANO QUARTET

Daniel Gaede, Violine - Volker Jacobsen, Viola - Gustav Rivinius, Violoncello - Oliver Triendl, Klavier

Werke von Ludwig van Beethoven, Ragnar Söderlind und Johannes Brahms

Tammuz Quartett Bild: Tammuz Piano Quartet

- Abo und freier KV (VV: 15,00/13,00/11,00 € //AK: 16,00/14,00/12,00 € zzgl. Gebühren) -

Es wird empfohlen, die Tickets direkt an den bekannten Vorverkaufskassen magdeburg-ticket, Volksstimme Service-Center und Kartenhaus im Allee-Center zu erwerben. Kartennachfragen für die Abendkasse sind unter 0175-55 384 57 möglich.

Tammuz Piano Quartet gastiert im Gesellschaftshaus

 

Erstaunlicher Weise schenkt der moderne Konzertbetrieb der Gattung Klavierquartett nicht die gebührende Beachtung. Um dem entgegen zu wirken, haben sich 2007 vier außerordentlich erfahrene und anerkannte Kammermusiker zum Tammuz Piano Quartet zusammengefunden.

Die namhaften Interpreten Daniel Gaede (Violine), Volker Jacobsen (Viola), Gustav Rivinius (Violoncello) und Oliver Triendl (Klavier) werden am Sonnabend, den 21.01.2012 um 19.30 Uhr im Gartensaal des Gesellschaftshauses einen Ausschnitt aus ihrem umfangreichen Repertoire präsentieren.

In meisterhafter Interpretation und exzellentem Zusammenspiel erklingen große Werke der Kammermusik:  Auf dem Programm stehen Beethovens Klavierquartett Es-Dur op. 16, das Quartett für Klavier, Violine, Viola und Violoncello op. 107 von Ragnar Söderlind und das Klavierquartett A-Dur op. 26 von Johannes Brahms.

 

Interessenten sollten ihre Tickets direkt an den bekannten Vorverkaufskassen magdeburg-ticket, Volksstimme Service-Center und dem Kartenhaus im Allee-Center erwerben. Kartennachfragen sind ebenfalls unter der Rufnummer 0175-55 384 57 und über www.gesellschaftshaus-magdeburg.de möglich.

 

Zurück