Sonntag, 02.02.2020 / Schinkelsaal

568. Sonntagsmusik

Telemann from Manhattan

Werke von Georg Philipp Telemann, Louis-Gabriel Guillemain und Johann Sebastian Bach

Zuoliang Liu | Querflöte 
Christine Wu | Violine 
Georgia Bourderionnet | Violoncello 
Yilun Wang | Cembalo 

Manhattan School of Music

Telemanns 1738 für Paris geschriebene Nouveaux Quatuors gehören mit zum Besten und Innovativsten, was die Kammermusik des 18. Jahrhunderts hervorgebracht hat. Ein Nachahmer dieser wie musikalische Gespräche wirkenden Kompositionen war der Franzose Louis-Gabriel Guillemain. Er bezeichnete seine Quatuors op. 12 im Titel denn auch nicht zufällig als „galante und amüsante Konversation“.

Programm

Louis-Gabriel Guillemain (1705 – 1770)
Quartuor III in d-Moll
für Flöte, Violine, Viola da gamba und Basso continuo

Georg Philipp Telemann (1681- 1767)
aus „12 fantaisies à traversière sans basse“:
Nr. 2 in a-Moll, TWV 40:3
Nr. 5 in C-Dur, TWV 40:6
für Flöte solo

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)
aus „Sei Solo a Violino senza Basso accompagnato“:
Sonate Nr. 1 in g-moll, BWV 1001
für Violine solo

Georg Philipp Telemann
aus „Nouveaux Quatuors“, Paris 1738:
Quartett in A-Dur
für Flöte, Violine, Viola da gamba und Basso continuo


Junge Musikerinnen und Musiker aus New York City bereichern die Konzertsaison 2019/20 im Gesellschaftshaus. Möglich wird dies durch eine Kooperation mit der Manhattan School of Music (MSM), die im Jahr 1917 gegründet wurde und heute zu den führenden Musikhochschulen der USA zählt.

Mit herausragenden Solisten und Kammermusikensembles unterschiedlicher musikalischer Genres zeigt sich die ganze Bandbreite der musikalischen Ausbildung an der MSM.

 

Weitere Termine mit Studenten der MSM in der Saison 2019/20:

Samstag / 26. Oktober 2019
KONZERT IN DER REIHE „SINUSTON“
Apply Triangle (Ensemble des Contemporary Performance Program der MSM):
Jixue Yang – Klavier
Tyler Neidermayer – Bass-Klarinette
Joshua Weinberg – Flöte

Samstag / 25. Januar 2020
KONZERT IN DER REIHE „KAMMERMUSIK“
Eunae Koh – Violine
Esther Lim– Klavier

Sonntag / 2. Februar 2020
KONZERT IN DER REIHE „SONNTAGSMUSIK“
Laura del Sol Jiménez – Querflöte
Mélanie Clapiès – Violine
Georgia Bourderionnet – Violoncello
Yilun Wang – Cembalo

Samstag / 6. Juni 2020
KONZERT IN DER REIHE „KLAVIERMUSIK“
Vatche Jambazian – Klavier

 

gefördert durch: U.S. Consulate General Leipzig

 

Website

Zurück