Sonntag, 18.04.2021 / Gartensaal

Für junge Hörer: Trio meets Voice

Familienkonzert innerhalb der Jazztage "JETZT"

Reni Hervoly und Trio Pep Ventura
Christian Ugurel | Saxofon
Patrick Hengst | Schlagzeug
Niko Meinhold | Klavier


 


 

Reni Hervoly und Pep Ventura | Foto: privat

Eigentlich ist Pep Ventura eine Band ohne Gesang und findet das auch ganz gut so. Doch Reni möchte unbedingt ihre Lieder singen. Sie braucht allerdings Unterstützung, denn dieMusiker stellen sich nicht gerade geschickt an. Zum Glück hat sie einen großen Koffer mit vielen Ideenmitgebracht, so dass alle Kindermithelfen können…
Nochmal für Erwachsene: Tatsächlich handelt es sich bei Pep Ventura um ein international wirklich erfolgreiches Jazz-Trio, welches sich in schummerigen Clubs im Ruhrpott, in Katalonien oder Equador am wohlsten fühlt. Nun wird die Essener Band von der jungen aufstrebenden ungarischen Jazz-Sängerin Reni Hervoly herausgefordert, in ganz neue ungewohnte musikpädagogische Sphären vorzudringen.
Es ist also alles echt und verspricht ein Spaß für Klein und Groß zu werden – ein Familienkonzert zum Zuhören, Mittrommeln und Mitsingen. Und es sind keine Vorkenntnisse nötig!

 

 

Mit freundlicher Unterstützung der Stadtsparkasse Magdeburg

Zurück