Sonntag, 06.09.2015 / Schinkelsaal

531. Sonntagsmusik

Zerschmilz doch die beeisten Herzen

Geistliche Arien und instrumentalwerke von Georg Philipp Telemann

Gudrun Sidonie Otto / Sopran - David Erler / Alt - Caroline Kang / Violoncello - Karl Nyhlin / Theorbe, Laute - Alexandra Grychtholik / Cembalo, Orgel

 
 
 
Zum zweiten Mal wird die international bekannte Sopranistin Gudrun Sidonie Otto – diesmal gemeinsam mit David Erler, einem der renommiertesten Altisten unserer Zeit – das Magdeburger Publikum mit „Geistlichen Arien“ Telemanns begeistern.
Die Werke stammen aus einem 1727 in Hamburg gedruckten Jahrgang, der für jeden Sonn- und Festtag des Kirchenjahres eine Arie für hohe und eine für tiefe Stimme bereithält. Das Konzert stellt Musik zur Trinitatiszeit vor.
Es liefert erneut das Konzept für eine CD-Produktion beim Label cpo, deren Aufnahmen in Magdeburg stattfinden.
 
 
 
Gefördert durch die „Mitteldeutsche Barockmusik e.V.“ mit Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und der Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
 
 
Veranstalter:
Zentrum für Telemann-Pflege und -Forschung der Landeshauptstadt Magdeburg und Arbeitskreis „Georg Philipp Telemann“ Magdeburg e.V.

Zurück