Sonntag, 03.04.2016 / Schinkelsaal

538. Sonntagsmusik

Volles Rohr

L´Orfeo Bläserensemble: Philipp Wagner - Oboe, Oboe d´amore / Stephan Katte, Sebastian Fischer - Horn / Nikolaus Broda - Fagott / Daniele Caminiti - Laute / Anne Marie Dragosis - Cembalo / Oboe und Leitung: Carin van Heerden

Suiten für Bläser von Georg Philipp Telemann

Carin van Heerden

Telemanns OEuvre umfasst etliche Werke für eine reine Bläserbesetzung. Diese vermutlich für die sogenannten "Hautboistenbanden“ als Freiluftmusik entstandenen Kompositionen stehen im Zentrum eines CD-Projektes, dessen Konzert- und Tonaufnahmen in Magdeburg stattfinden.
Die Musiker sind Mitglieder des international agierenden L’Orfeo Barockorchesters, das 2012 Telemanns Oper „Miriways“ in Magdeburg präsentierte. Carin van Heerden leitet das Institut für Alte Musik und Aufführungspraxis der Privatuniversität in Linz und war Jurorin beim Internationalen Telemann-Wettbewerb 2015.

L'Orfeo im Internet

Zurück