Mittwoch, 27.03.2024 / Gartensaal

Junge Musik: Ein bunter Streich im Musikantenreich

Ferienkonzert für Kinder ab 5

Werke von Johann Sebastian Bach, Béla Bartók, György Kurtág, Erik Satie u. a.

Kateryna Leu, Elena Dereli | Violine
Gunter Pretzel | Viola
Graham Waterhouse | Violoncello
Anastasia Reiber | Klavier
Uta Sailer | Moderation

Uta Seiler | Foto: Irina Pastarca

Frisch aus der Werkstatt, macht sich die kleine Geige Stradi auf den Weg, um Freunde zu fi nden. Sie ist fest davon überzeugt, dass sie als Streichinstrument dazu geboren ist, Streiche zu spielen. Unterwegs trifft sie eine zweite Geige, eine Bratsche und ein Cello und sie gründen eine Streichinstrumentenfamilie. Gemeinsam stellen sie ein Opernhaus auf den Kopf, erproben sich als Jazzcombo, würfeln einen Walzer zusammen und stimmen ein Quodlibet an. Zum Schluss entdecken sie, dass sie mit ihren Saiten und Bögen wunderbar verrückte Klänge erzeugen können – und so kommt es zum Hauptstreich…!

Zurück