Sonntag, 09.06.2019 / Terrasse

Rendezvous im Park

in Zusammenarbeit mit Gartenträume Sachsen-Anhalt e.V.

Stadtschreiberin Nele Heyse | Moderation
Roland Kähne | Altsaxophon
Christian Döhler | Tenorsaxophon


 

 

Bei einer Wandellesung durch den sommerlichen Klosterbergarten am Gesellschaftshaus trägt Magdeburgs aktuelle Stadtschreiberin Nele Heyse an ausgewählten Orten im Park Passagen aus ihrer neu erschienenen Erzählung "Doppelt verdientes Glück" vor.
Zu Beginn und an den Lesestationen stimmt ein Saxophon-Duo vom Konservatorium Georg Philipp Telemann die Gäste mit Miniaturen musikalisch ein.
Ein literarisch-musikalischer Nachmittag mit Ein- und Ausblicken in die Parkwelt und das Leben und Schaffen von Magdeburgs Stadtschreiberin.

 

Der Parkrundgang beginnt auf der Parkseite des Gesellschaftshauses an der Terrasse.

@ Stephanie Teschner

Zurück