Freitag, 26.10.2018 / Schinkelsaal

SinusTon | Cloudscapes

SinusTon – 9. Magdeburger Tage der elektroakustischen Musik

Musik von Régis Campo, Jean-Luc Hervé, Pascal Dusapin, Isabel Mundry, Toshio Hosokawa und Igor Stravinsky 

Ensemble Cairn:
Michiko Takahashi | Gesang
Naomi Sato | Sho
Ayumi Mori | Klarinette
Fanny Vicens | Akkordeon
Jérôme Combier | Leitung

Naomi Sato (Foto: Takako Oishi)

Elektronische Klangerzeugung ermöglicht es, Klänge vom Einzelton bis zu unendlich vielen Obertönen aufwärts zusammenzusetzen. Allerdings suchen sich Komponisten im 20. und 21. Jahrhundert nicht nur im Bereich Elektronik neue Klänge, sondern verstärkt auch in aussereuropäischen Musikkulturen und -instrumenten. Dabei traf die traditionelle Musik Japans immer wieder einen ganz besonderen Nerv. Das Konzert des französischen Ensembles CAIRN spielt in einer gemischten Besetzung aus westlichen und japanischen Instrumenten Stücke im Spannungsfeld von neuer, traditioneller und elektronischer Musik.


Gefördert von Impuls neue Musik 

Impuls neue Musik ist ein deutsch-französisch-schweizerischer Fonds für zeitgenössische Musik. Er begleitet und finanziert anteilig Projekte, die neue Werke ermöglichen und zeitgenössische Musik in Frankreich, Deutschland und in der Schweiz verbreiten wollen. Mehr Informationen finden Sie unter www.impulsneuemusik.com.

Zurück