Mittwoch, 22.04.2020 / Gartensaal

Von Adele bis Sting

Symphonic Pop Ensemble

aktuelle Pop-Arrangements

Marius Moritz | Leitung

Symphonic Pop Ensemble (c) Marius Moritz

Die orchestrale Pop-Band lässt Schüler*innen aus allen Bereichen der Musikschule zusammenfinden und ist in dieser Form am Konservatorium Georg Philipp Telemann bisher einmalig. Klassische Orchesterinstrumentalisten treffen auf Popmusiker und aktuelle Popmusik wird zum symphonischen Klang erweitert.
Das ca. 30-köpfige Ensemble kombiniert die treibende Kraft einer Band mit der Klangfülle eines Orchesters und lässt so oft gehörte Songs der aktuellen Pop-Musik in einem völlig neuen Licht erscheinen. Neben speziell für die Band geschriebenen Arrangements populärer Künstler wie Adele, Woodkid u.a. liegt ein besonderer Fokus auf Songs ihrer eigenen SängerInnen, womit das Ensemble ein Alleinstellungsmerkmal in der Magdeburger Kulturlandschaft hat.

 

Eine Veranstaltung des Konservatoriums Georg Philipp Telemann in Kooperation mit dem Gesellschaftshaus

Zurück