Mai 2019

/ Gartensaal

Simply four Strings

Konzert der Philharmonischen Gesellschaft

Musik für Streicher von Boccherini, Schuberth und Dvořák

Bernadette Krüger, Johanna Berndt | Violine
Birgit Weise | Viola
Nikolaus Gädeke | Violoncello        
Tobias Lampelzammer | Kontrabass

/ Schinkelsaal

Kammermusik: unlimited

Ensemble Passo Avanti

Werke von Bach und Mozart in neuen Arrangements

Alexander von Hagke | Klarinette, Baßklarinette und Flöte
Julia Bassler | Violine
Lucas Campara Diniz | Gitarren
Eugen Bazijan | Cello


 

/ Gartensaal

Quatuor pour la fin du temps

Werke von Olivier Messiaen und Johannes Brahms

Hyperio-Trio:
Hagen Schwarzrock | Klavier
Oliver Kipp | Violine
Katharina Troe | Violoncello
und
Georg Dengel | Klarinette

/ Gartensaal

Operetten zum Kaffee

Von der Tonfilm-Operette zum Musical

Beliebte Klänge aus Oper, Operette, Musical und Film

Frank Matthias | Alenka Genzel | Ronald Herold, Klavier

/ Konzerthalle "Georg Philipp Telemann"

De Profundis

Musik von Arvo Pärt im Licht franko-flämischer Vokalpolyphonie

Werke von Arvo Pärt, Josquin Despréz, Guillaume Dufay u.a.

amarcord:
Wolfram Lattke, Robert Pohlers | Tenor
Frank Ozimek | Bariton
Daniel Knauft, Holger Krause | Bass
Orgel:
Daniel Beilschmidt